Werberecht und Medienrecht

Die Mitarbeiter unserer Kanzlei sind täglich für die Teilnehmer der Welt des Medien und der Werbung tätig, so für die in Ungarn führenden Medien-, Werbe-, Direkt-Marketing, PR-, Online-Marketing, Produktions- und Veranstaltungs-Agenturen. Wir erstellen und begutachten unter anderem die auf diesem Gebiet bestehenden verschiedenen Verträge, die Spielregeln der Geschenkauslosung und anderer Promotionen, und leisten Hilfe zur rechtmäßigen Formulierung und Gestaltung des kreativen Materials der Offline- und Online-Kampagnen mit besonderer Rücksicht auf die Vorschriften des Verbraucherschutzes, Wettbewerbs und Datenschutzes. Oftmals bieten wir nicht nur unseren Mandanten, sondern auch deren Auftraggebern Fachberatung in Fragen des Wettbewerbs- und Medienrechts. Unsere mehr als 15-jährige Erfahrung, unsere Praxis und unsere stetige Weiterbildung ermöglicht, dass wir für die neusten Herausforderungen unserer Zeit gewappnet sind.

Wir haben große Erfahrung als Vertreter sowohl von Agenturen als auch von Werbe-Firmen bei der Erstellung und Begutachtung von Werbeagenturverträgen und Verträgen zwischen Werbeagenturen undMedienanbietern (TV, Radio, Offline- und Online-Medien, Werbung auf öffentlichen Plätzen) bzw. von Vereinbarungen mit der an der Werbeproduktion beteiligten Produktionsfirmen sowie mit Casting- und Modelagenturen.

Wir befassen uns ebenfalls in besonderem Maße mit der nachträglichen Nutzung der in Werbematerialengezeigten früheren urheberrechtlichen Werke. Wir bieten unseren Mandanten wirksame Hilfe bei der Klärung der – oft ausländischen – Rechteinhaber der Filmausschnitte, Fotos, Musikstücke und anderer Werke und Werkausschnitte sowie bei der Beschaffung des Nutzungsrechts in dem gewünschten Umfang, durch Verhandlung und endgültige Fassung der hierüber bestimmenden Vereinbarungen.

Wir vertreten in ständiger Weise erfolgreich die zu einem der vier größten Werbeholdings gehörendenungarischen ATL, BTL, Offline– und Online- (digital) Medienagenturen, darunter eine der führenden Medienkäufer-Firmengruppen Ungarns. Wir haben unter unseren Mandanten eine der größten internationalen Medienagenturen der inländischen Werbewelt sowie die in unabhängigem ungarischen Eigentum stehenden,integrierte Dienstleistungen bietenden sogenannten TTL-Werbeagenturen sowie mehrere Produktions- und Veranstaltungsfirmen bzw. Design- und Grafik-Studios.

Wir sind stolz darauf, dass wir durch Berufsverbände am Gesetzgebungsprozess des Werbungsgesetzes und weiterer diesbezüglicher Rechtsnormen in Vertretung der Interessen der Werbe- und Medienagenturen teilgenommen haben. Wir helfen bei der wirksamen alltäglichen Rechtsanwendung durch Teilnahme an Fachforen, Meinungsaustausch mit den Vertretern der Behörden und Weitergabe der Erfahrungen und tragen bei zum wirksamen Funktionieren der Selbstregulierung der Industrie.

Aufgrund dessen pflegen wir enge Beziehung zu Fachbehörden (Amt für Verbraucherschutz – NFH, Nationale Medien- und Telekommunikationsbehörde – NMHH) und zu Berufsverbänden, Verwertungsgesellschaften (Bund der Ungarischen Kommunikationsagenturen – MAKS, Direkt und Interaktive Marketing Bund – DIMSZ, Ungarischer Marketingbund – MMSZ) und sind Mitglied des Ungarischen Werbeverbands (MRSZ), des IAB Hungary (dem Vertreter des internationalen Interactive Advertising Bureaus in Ungarn) sowie derSelbstregulatorischen Werbebehörde (ÖRT). Dr. Gyula Pánszky ist Vorsitzender der Rechtsabteilung des MRSZ.